Käsekennerfinale

Zwei Diplomierte Käsekenner der HBLWM Annahof Salzburg freuten sich über Bronze beim Bundesfinale

Christina Graupner und Lorenz Krainer stellten von 15. bis 16. Oktober 2019 ihr theoretisches Wissen über Käse und das praktische Können beim „Bundesfinale der Dipl. KäsekennerInnen“ unter Beweis. Das Bundesministerium für Unterricht und Kunst und die Agramarkt Austria luden die Dipl. KäsekennerInnen aus 25 humanberuflichen Schulen zum Bundeswettbewerb an die Tourismusschule am PANNONEUM Neusiedl am See ein.

Nachdem sie nur knapp das Podest verpasst hatten, gab es für „Die Besten der Besten“ nach Gold- und Silber- eine Bronzemedaille und je 3 kg Affineur-Käse von der Firma Schärdinger für das Team Annahof. 

Stolz können die Schülerin und der Schüler der HLWM Annahof spannende Erfahrungen und viele Eindrücke auf ihrem Lebenskonto verbuchen.

Dipl.-Päd. Ingrid Pichler

Adresse

Sekretariat

  • Montag bis Donnerstag:
    7:30 - 12:40 Uhr und 13:10 - 16:00 Uhr
    Freitag: 
    7:30 - 14:00 Uhr
Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ok ablehnen