IKW Exkursion: Drei-sprachige Stadtführung

Am 25. 10. 2019 nahmen die Schülerinnen der 3AHL im Fach IKW an einer Stadtführung auf Englisch, Französisch und Spanisch durch die Altstadt von Salzburg teil.

Unsere Stadtführerin Frau Mag. Messner von Austriaguides begrüßte uns beim vereinbarten Treffpunkt vorm Schloss Mirabell in allen drei Sprachen und die Führung begann pünktlich um 08:30.

Die wichtigsten Stationen waren unter anderem die Marmortreppe im Schloss Mirabell, der Pegasus-Brunnen, der Vier-Elemente Brunnen im Mirabell Garten, das Landestheater, Herbert v. Karajans Geburtshaus, die Getreidegasse, die Festspielgasse mit den Festspielhäusern, der Dom mit Domplatz und der Kapitelplatz, wo die Führung kurz nach 10:00 Uhr endete.

Die Schülerinnen waren von uns Lehrkräften in Kleingruppen zum Mitschreiben der inhaltlichen Informationen einerseits, und der sprachlich typischen Überleitungsfloskeln und Small-Talk-Elemente andererseits eingeteilt, wurden während der Führung gleichzeitig aber auch von Frau Mag. Messner immer wieder zu Fragen bzw. Kommentaren in den Fremdsprachen ermutigt. Dadurch gestaltete sich die Führung recht lebhaft und kommunikativ; die Schülerinnen stellten auch durchaus gute Fragen in den Fremdsprachen, wenn sie etwas nicht verstanden hatten oder noch zusätzliche Informationen wünschten.

Die Fertigkeit des Wechselns von einer Fremdsprache in die andere, welche im Fach IKW im Mittelpunkt steht, konnte von den Schülerinnen im Zuge dieser Stadtführung erlebt werden, und ihre grundsätzlich positive Einstellung dem Fach gegenüber und dessen Nützlichkeit verstärken.

Leitung: Mag. Dr. Martina Keily-Langthaler (IKW Französisch)
Begleitung: Mag. Christiane Anzinger-Vorhofer (IKW Spanisch), Mag. Elias Weber (IKW Englisch)

Adresse

Sekretariat

  • Montag bis Donnerstag:
    7:30 - 12:40 Uhr und 13:10 - 16:00 Uhr
    Freitag: 
    7:30 - 14:00 Uhr
Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ok ablehnen