Gesunde Ernährung in der Volksschule

Im Zuge unserer Diplomarbeit „Gemeinschaftsverpflegung von Volksschulkindern“ verbrachten wir, Andrea Birglechner, Christina Rinner und Sarah Winkler von der 5 AHL am Mittwoch, den 20. November einen Vormittag in der Volksschule St. Lorenz/Tiefgraben.

Ziel war es, den Schülerinnen und Schülern eine gesunde Ernährung, vor allem auch in der Schule, näher zu bringen und gemeinsam mit ihnen gesunde Snacks in Form von Energyballs und Kokoskeksen, natürlich ohne Zucker, herzustellen.

Die fünf von uns vorbereiteten Jausenboxen standen zur Bewertung bereit und im Anschluss wurden gemeinsam Verbesserungsvorschläge ausgearbeitet. Zudem haben die Kinder uns ihre mitgebrachten Jausen gezeigt und erklärt, was sie am liebsten essen.

Eine große Herausforderung stellte die österreichische Ernährungspyramide dar, wo es galt, die Lebensmittel den Stufen der Pyramide zuzuordnen, was mit ein klein wenig Hilfe sehr gut gelang.

Insgesamt war es ein sehr erfolgreicher und lehrreicher Tag - nicht nur für die Kinder, sondern natürlich auch für uns.

Christina Rinner, Andrea Birglechner und Sarah Winkler, 5AHL

Adresse

Sekretariat

  • Montag bis Donnerstag:
    7:30 - 12:40 Uhr und 13:10 - 16:00 Uhr
    Freitag: 
    7:30 - 14:00 Uhr
Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.