Weinseminar

Um die Ausbildung zum Thema Wein zu komplettiere, erhielten die Schülerinnen und Schüler der 3.HL Klassen Informationen über den österreichischen Wein von Frau Elisabeth Eder, einer diplomierten Weinsommelière von der Österreich Wein Marketing GmbH und Weinakademie.

Sie vertiefte insbesondere die Themen Weinbau, Erzeugung, Anbaugebiete, Rebsorten, Charakteristik, Qualitätsstufen, Fachausdrücke, Degustation und Service. Sie legte besonderen Wert auf den Praxisbezug und ging auf das österreichische Weingesetz, aber auch verschiedene gesundheitliche Aspekte des Weingenusses verstärkt ein.

Um die Veranstaltung adäquat abzurunden, wurden natürlich auch Weine verkostet, da die Beurteilung des Aussehens, des Geruches und des Geschmackes sehr viel Übung braucht. Die Schülerinnen und Schüler wurden in die Technik der Weinverkostung nach COS eingeführt und durften von Traubensaft über zwei verschiedene Weißweine und zwei Rotweine bis hin zu einer Beerenauslese probieren. Mit diesem Einblick in die wunderbare Vielfalt des Weines und des Weingenusses erfuhren die Schülerinnen und Schüler welche Bedeutung dieses edle Getränk als Speisenbegleiter einnehmen kann.

Dipl.-Päd. Barbara Holzinger

 

Adresse

Sekretariat

  • Montag bis Donnerstag:
    7:30 - 12:40 Uhr und 13:10 - 16:00 Uhr
    Freitag: 
    7:30 - 14:00 Uhr
Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ok ablehnen