"Klappe und Action" - Das filmende Klassenzimmer

Am 20. März sind wir schon sehr früh Richtung München aufgebrochen. Auf dem Plan stand ein Drehtag in den Bavaria Filmstudios. Am Vormittag haben wir gemeinsam mit einer Regisseurin ein Drehbuch zu einem spannenden Film erstellt und mit dem Team von Bavaria Film ab Mittag in den Originalkulissen gedreht. Jeder von uns hatte entweder vor oder hinter der Kamera eine wichtige Aufgabe. Der Kleider- und Requisitenfundus der Studios stand unseren „Schauspielern“ zur Verfügung und wir hatten sehr viel Spaß bei der Verfilmung unserer Geschichte. Nach dem Dreh durften wir bei einer Führung durch das Bavaria-Gelände die Kulissen der unterschiedlichen Kinofilme und Fernsehproduktionen (z. B. Das Boot, Das Parfum, Snowden, Die Rosenheim-Cops) kennenlernen. Am Ende unseres Workshops konnten wir stolz mit unserem fertig geschnittenen Film die Heimreise antreten.

Schüler/innen der 4AHL

 

Adresse

Sekretariat

  • Montag bis Donnerstag:
    7:30 - 12:40 Uhr und 13:10 - 16:00 Uhr
    Freitag: 
    7:30 - 14:00 Uhr
Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ok ablehnen