1-jährige Einstiegsklasse

Die Einstiegsklasse verfolgt das Ziel, junge Menschen für eine berufsbildende Schule fit zu machen. Die Pflichtgegenstände Deutsch, Mathematik und Englisch werden verstärkt trainiert und an eventuell vorhandenen Defiziten wird gezielt gearbeitet. Im Unterricht steht für die Vermittlung des Lehrstoffes mehr Zeit zur Verfügung und schülerzentrierte Lehr- und Lernformen tragen zum entscheidenden Unterrichtserfolg bei.

Persönlichkeitsbildung und effiziente Arbeits- und Lerntechniken sollen einerseits den Weg in eine höhere Schule ebnen, andererseits auch zu einer sicheren beruflichen Orientierung beitragen.

Einstiegsklasse

Dauer: 1 Jahr

Gehst du gern in die Schule, brauchst aber noch ein bisschen Zeit, um herauszufinden, welchen Beruf du einmal ausüben möchtest? In dieser 1-jährigen Klasse geht es vor allem darum, dich auf den Einstieg in eine berufsbildende Schule vorzubereiten.

Neben den Pflichtgegenständen (Deutsch, Englisch, Mathematik) lernst du z. B. im Fach „Persönlichkeitsbildung“ effiziente Arbeits- und Lerntechniken zu entwickeln und selbständig sowie im Team Aufgaben zu lösen. In der „Fachpraxis“ wirst du deine persönlichen Erfahrungen und die in anderen Unterrichtsgegenständen erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten erweitern und auf praxisorientierte Aufgabenstellungen anwenden können. Die Ausrichtung auf ein breites fachliches Spektrum trägt zu deiner sicheren beruflichen Orientierung bei. Genauso wie „Bewegung und Sport“ soll dir auch die „Fachpraxis“ einen Ausgleich zu den Lernfächern bieten. Hier ist Kreativität gefragt.

Der Lehrstoff wird in dieser Schulstufe übersichtlich und mit viel Zeit erarbeitet. Dieses Konzept trägt zum entscheidenden Unterrichtserfolg bei. Wichtig sind uns schülerzentrierte Lehr- und Lernformen, problemorientiertes und aufgabenzentriertes Arbeiten sowie die Anwendung neuer Lerntechniken und gezielter Trainingsphasen.

Du willst …
deine individuellen Fähigkeiten erweitern und trainieren?
in Deutsch, Englisch und Mathematik fitter werden?
den Weg in eine berufsbildende Schule einschlagen?

Berechtigungen
Die Einstiegsklasse gilt als 9. Schulstufe. Der positive Abschluss der Einstiegsklasse berechtigt zur Aufnahme in eine berufsbildende mittlere oder höhere Schule. Der Umstieg von jeder 9. Schulstufe in die Einstiegsklasse Annahof ist jeweils bis 20. Dezember möglich.

Anmeldung

Voranmeldung ist jederzeit möglich

Anmeldung bis spätestens 14 Tage nach den Semesterferien

  • Schulnachricht der 8. Schulstufe (Original)
  • Geburtsurkunde (Kopie)
  • Staatsbürgerschaftsnachweis (Kopie)
  • Aufnahmebogen

Infomaterial

Hier den Folder downloaden